An bord

Die Ausrüstung
ihres Boot

Um den Charme unserer Kanäle vollkommen geniessen zu können, sollten 5 bis 6 std Fahrt am Tag genügen. So legen Sie zwischen 20 und 40 km zurück (Sie müssen mit 10 bis 15 min für einen Schleusengang rechnen).

Besuch der Städte und Dörfer, Angeln, Spaziergänge, Fahrradausflüge, Grillabende und Restaurantbesuche werden ihre Tage ausfüllen.

Straßen- und Landschaftskarten zeigen Ihnen Halteplätze, Ortschaften und Versorgungsmöglichkeiten für den ganzen Weg.

Ihr Boot wird mehr sein als nur ein einfaches Fortbewegungsmittel, nämlich eine Quelle der Entspannung und vielen Entdeckungen. Eine einzigartige Möglichkeiten den Lebensrythmus zu ändern und sich wirklich zu entspannen.

Nicht zu vergessen

Taschenlampen, Sonnencreme, Fernglas, Fotoapparat mit ausreichend Film, Gesellschaftsspiele, Kinderspiele, Bücher, Medikamente, Handy und eine Uhr ...(die sie getrost zu Hause lassen können).

Raststellen

Sie könne überall antäuen, wo es Ihnen gerade gefällt, den ganzen Kanal entlang, in den Ortschaften, Häfen oder mitten in der Natur. Die Heringe zum festmachen lassen Ihnen die totale Freiheit.

Für einen kurzen Ausflug, ein Picknick oder für die ganze Nacht, allerdings denken Sie daran, nicht direkt hinter einer Biegung oder einer Brücke anzutäuen und laßsen Sie immer genug Platz für die Lastkähne.

Gepäck

Überladen sie sich nicht mit unnötigem Gepäck. Vor allem aber Badehose und Sonnencreme nicht vergessen! Denken sie an bequeme Kleidung, die leicht zu reinigen ist, z.B. Jeans und T-Shirts. Denken Sie auch an wetterfeste Kleidung und etwas Warmes zum Überziehen für die Abende. Am besten eignen sich Kleidungssäcke, weil Koffer schnell zu sperrig werden und der Platz auf einem Boot einigermaßen beengt ist.

Stadtschuhe mit hohen Absätzen sind äußerst ungeeignet, besser sind Turnschuhe oder andere flache Schuhe mit Plastiksohlen. Es ist besser für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort.

Ein Fotoapparat gehört natürlich in die Tasche um ihre Urlaubserlebnisse unvergeßlich zu machen.

Schwimmöglichkeiten

Das Baden und Schwimmen ist überall erlaubt, allerdings ist es weitaus angenehmer in den Flüssen als in den Kanälen.

Fahrräder

Wir verleihen auch Fahrräder zu sehr günstigen Preisen (vor der Abfahrt zu bezahlen), die sich als sehr praktisch für die Einkäufe und längere Landausflüge erweisen.

Auf dem Land und in den Wäldern finden sie zahlreiche Fahrradwege.

Auch die Leinpfäde eignen sich sehr gut für kurzeAusflüge. Selbst wenn sie keinen Fahrradsport betreiben, sollten sie doch mindestens ein Rad auf dem Boot mitnehmen.

Sonnenbäder

Die Brücke ist bestens dazu geeignet, also vergessen Sie auf keinen Fall die Sonnenschutzcreme!

Die Kanäle

Auf allen Kanälen finden Sie zahlreiche Monumente und Sehenswürdigkeiten wie z.B. : Schleusendenkmäler und -aufgänge, Kanalbrücken, Mühlen, Akuädukte,Wasserwehre, Dreh- und Hebebrücken, Übergänge, Schleusen- und Waschhäuser, Häfen und vieles anderes mehr.

Scleusen

Alle Schleusen sind im Mietpreis des Bootes inbegriffen. Der Schleusengang an sich ist ein sehr einfacher Vorgang wenn man die Instruktionen der Schleusenwärter befolgt. Die Schleusenwärter(innen) sind immer sehr erfreut, wenn man ihnen bei den (nur noch wenigen) handbetriebenen Schleusen ein wenig zur Hand geht.

Oft haben sie auch die Möglichkeit Früchte und Gemüse aus ihren Gärten zu erwerben. Jede Schleuse verspricht Ihnen neue Entdeckungen, oft sogar neue Landschaften.

Kinder

Alles auf dem Boot lädt zum Abenteuer ein. Mit Sicherheit haben Ihre Kinder ihren vollen Spaß selbst an ganz alltäglichen Verrichtungen. Wenn sie sehen wie alle mitmachen, werden selbst kleine Arbeiten zum Riesenspaß.

Fauna und Flora

Beschaffen Sie sich einen gute Karte und Ferngläser um die vielen Graugänse, Enten und Reiher zu beobachten. Die Ufer sind reichhaltig bewaldet und noch nicht verschmutzt. Denken Sie daran sich biologisch abbaubares Waschmittel zu kaufen. Die Natur wird es Ihnen danken!

Gastronomie

Entdecken sie die vielfältigen Spezialitäten auf dem Weg. Die typischen Mahlzeiten und die lokalen Spezialitäten begleitet von einem typischen Glas Wein der Region...

Die meisten Ortschaften besitzen mindestens ein Restaurant mit einem guten Preis- Qualitätsverhältnis..

Jogging

Die früheren Leinpfäde sind bestens für einen morgendlichen Lauf in aller Ruhe und mitten in der Natur wie geschaffen.

Angelsport

Das Angeln ist überall erlaubt (außer mit einem Netz). Vergessen Sie nicht vor der Abfahrt nach der Angelbescheinigung (Permis de pêche) zu fragen.

Sie finden Urlaubskarten die zwei Wochen Gültigkeit haben (zwischen dem 1. Juni und dem 1. September) in meheren Verkaufsstellen in Briare. Man kann ebenso im Kanal wie in den Flüssen angeln. Die Gewässer sind sehr Fischhaltig. Sie finden u.a. Karpfen, Hechte und Bärsche.

Die heimischen Angler, die Sie häufig am Ufer sehen können, mögen die Strudel nicht so gern, also verlangsamen Sie Ihre Fahrt und machen Sie, wenn möglich, einen kleien Bogen. Die Angler werden Ihnen dafür dankbar sein.

Versorgungsmöglichkeiten

Der Navigationsführer zeigt Ihnen alle Möglichkeiten zum Einkaufen (Supermärkte, Bäckereien, Metzger und andere Geschäfte). Manchmal können Sie auch Milch und andere Frischprodukte an den Schleusen selbst kaufen. Am Abfahrtstag können Sie soviel viel möglich Getränke und haltbares Essen mit Ihrem Wagen anbringen.

Mahlzeiten

Mahlzeiten auf dem Deck, Grillabende am Ufer oder etwas weiter zurückgelegen in einer Wiese...

Kleine Ortschaften sind nie weit weg um mit dem Fahrrad akkes frische wie z.B. Brot oder Croissants zu kaufen.

Falls Sie sich nicht mit der Küche abgeben wollen sagt Ihnen Ihr Reiseführer und die Werbeschilder wo sich Restaurants und Hotels befinden.


Bootsreise zwischen
Berry und Burgundy

Entdecken Sie unsere interaktive Karte !

Itinéraires fluviales en Bourgogne

Anfrage über die Disponibilität von einem Boot :

Boot :

Zeitraum :

Von
Bis
Tel : 02 38 31 28 73
Fax : 02 38 37 11 26

Documentation Papier

Téléchargement de la documentation